VDI 2047 Online-Schulung

Beginn:
29. Apr 2021
Ende:
29. Apr 2021
Kurs-Nr.:
-
Preis:
450,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
Online-Schulung

Beschreibung

VDI 2047 Schulung

Kurzinfos zur VDI 2047 Schulung:

  • Kursdauer: 1 Tag (ca. 8:30 – 17:00 Uhr)
  • Kosten: 450,00 € je Teilnehmer (zzgl. gesetzl. MwSt.)
  • Zugangsvoraussetzungen: keine
  • VDI-Urkunde bei bestandenem Abschluss-Test (sonst Teilnahmebescheinigung)
  • Materialien: werden vor Ort gestellt
 

Sie erhalten vor Ort den offiziellen VDI-Sonderdruck:
(Gesamtwert von über 350,00 €, beuth-Verlag)

  • aktuelle VDI-Richtlinie der VDI 2047 Blatt 2, Blatt 3 sowie Blatt 4
  • 42. BImSchV
  • VDI-Richtlinie 4250 Blatt 3 (Bioaerosol-Immissionen, Risikobeurteilung)

➤ Damit Sie erfolgreich an der VDI 2047 Online-Schulung teilnehmen können brauchen Sie:

  • Internet für den Schulungszeitraum
  • Computer/Laptop mit einer Webcam
  • Kopfhörer mit Mikrofon
  • Ausweisdokument

Nach der Anmeldung zur Schulung erhalten Sie weitere Informationen.


Diesen Kurs buchen: VDI 2047 Online-Schulung

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Weitere Teilnehmer

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Schulungen der Deutschen Umweltakademie

Die Schulungen der Deutschen Umweltakademie befassen sich mit verschiedenen Themen der Umweltanalytik.
Anbei finden Sie wichtige Informationen zu den Schulungen.

VDI 6022 - Lufthygiene

RLT-Anlagen befinden sich in vielen Gebäuden und unterliegen einer strengen Überwachung durch regelmäßige Kontrollen und Wartungsarbeiten. Die VDI 6022 ist die Verordnung, nach der die Hygienekontrollen und -inspektionen durchgeführt werden.

Die Regelwerke und Richtlinien vermittelt Ihnen unser erfahrenes Schulungspersonal in unserer VDI 6022 Lufthygiene Schulung. Erwerben Sie die Fachkenntnisse in theoretischen und praktischen Lerneinheiten. Sie erhalten von uns als VDI Schulungspartner nach erfolgreicher Teilnahme die Originale VDI 6022 Urkunde.

 

VDI 6023 - Wasserhygiene

Richtige Wartung und Instandhaltung von Trinkwasserinstallationen ist das Thema der VDI 6023 Hygiene Schulung.
Unsere Referenten weisen Sie ein in Erfahrungsberichte und Richtlinien zu den Vorgaben der VDI 6023.
Themen wie z. B. die Planung, Errichtung, Inbetriebnahme, Betriebsweise und Instandhaltung von Trinkwasserinstallationen werden in dieser Schulung behandelt.

 

VDI 2047-4 Kühlturm Hygiene

Die VDI 2047-4 Schulung behandelt die technischen Grundlagen von Verdunstungskühlanlagen.
Sie erlernen die Risikobewertung von Anlagen und den richtigen Einsatz der Biozide inklusive der Biozid-Verordnung.
Sowohl die Kühlturm Hygiene als auch die 42- BImSchV sind ebenfalls Teil des VDI 2047-4 Seminars.

➤ Jetzt auch als VDI 2047 Online-Schulung!

LAGA PN 98 - Probenahme

Die richtige Entsorgung fester Abfälle, wie beispielsweise Bauschutt oder Boden, bedarf einer vorherigen Probenahme. Die Deponieverordnung schreibt vor, dass diese Probenahme nach der Richtlinie der Bund-/Länderarbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) PN 98 vorgenommen werden muss. Unser Sachkundelehrgang nach LAGA PN 98 qualifiziert Sie zum Probenehmer. Unser fachkundiges Schulungspersonal vermittelt Ihnen die relevanten Kenntnisse.

 

Trinkwasser-Probenahme 

Das eintägige Seminar der Trinkwasser-Probenehmer Schulung lehrt die wichtigsten Punkte der Trinkwasserverordnung (TrinkwV).
Themen wie z. B. Aspekte der Probenahme, Entnahme und Vorbereitung von ordnungsgemäßen Wasserproben stehen auf dem Lehrplan und werden von erfahrenen Dozenten vermittelt.

Referenzen:

Richtlinienreihe VDI 6022 "Raumlufttechnik, Raumluftqualität"

Schulungen nach VDI/DVGW 6023 „Hygiene in Trinkwasser-Installationen“
Richtlinie VDI/DVGW 6023 „ „Hygiene in Trinkwasser-Installationen; Anforderungen an Planung, Ausführung, Betrieb und Instandhaltung“

Richtlinien VDI 2047

Umweltamt-Trinkwasser